...Warenkorb

Es befinden sich keine Kurse in Ihrem Warenkorb.

Veranstaltungskalender für März 2021
vorheriger Monat vorheriger Monat | nächster Monat naechster Monat
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
12 34567
8 91011121314
15 1617 181920 21
222324 25262728
2930 31     

Hier erscheinen die Kurse, die Sie bereits aufgerufen haben.

Kursdetails wenig Teilnehmer
Kursnummer 21S-103.40
Titel Erben - Schenken - Stiften (Vortrag)
Info Der Kurstermin wird verschoben.

Erben bzw. Vererben und Schenken sollte weder Ihnen noch Ihrer Familie zur Last werden. Daher ist es erforderlich, rechtzeitig daf√ľr Sorge zu tragen, dass Streitigkeiten um Erbe oder Schenkung sowie unn√∂tige Steuern¬†vermieden werden und das Familienverm√∂gen durch intelligente Nachfolgeplanung langfristig vor dem Zugriff durch das Finanzamt, den Sozialhilfetr√§ger im Pflegefall bzw. bei Behinderung, unliebsame Schwiegerkinder und Pflichtteilsberechtigte gesch√ľtzt wird. Je nach Einzelfall ist zur optimalen Vorsorge ein auf die individuellen Bed√ľrfnisse abgestimmtes Testament bzw. eine hierauf ausgerichtete, lebzeitige √úbergaberegelung oder eine Stiftungsl√∂sung sinnvoll und erforderlich. Zur Erg√§nzung der oben angesprochenen Vorsorgeinstrumentarien empfiehlt sich die Errichtung einer sogenannten Vorsorgevollmacht f√ľr den Fall krankheits- oder altersbedingter Handlungsunf√§higkeit mit der ein Bevollm√§chtigter Ihres Vertrauens unter Vermeidung einer ansonsten zwingend erforderlichen gerichtlichen Bestellung eines Betreuers Ihre
Vertretung in allen pers√∂nlichen sowie Verm√∂gensangelegenheiten √ľbernimmt. Ebenso wichtig wie die Vollmacht selbst ist in diesem Zusammenhang die Gestaltung des Innenverh√§ltnisses zwischen Ihnen
und Ihrem Bevollmächtigten. Dieser sollte zwingend wissen, nach welchen Vorgaben Ihr Vermögen zu verwalten und Ihre persönlichen, insbesondere Ihre Gesundheitsbelange wahrzunehmen sind. Bei lebensbedrohlichen
Situationen (Alter, Krankheit, Unfall) kann im √úbrigen eine Patientenverf√ľgung hilfreiche Richtschnur f√ľr Angeh√∂rige und Bevollm√§chtigte sein.
Außenstelle Eppingen VHS-Zentrale
Veranstaltungsort VHS, Wilhelmstraße 9/1, Raum B, Eppingen
Termin Mo. 08.03.2021
Veranstaltungstage Mo
Dauer 1 Abend
Details zur Dauer 1 Abend
Uhrzeit 18:30 - 20:45
Unterrichtseinheiten 3
Kosten 5,00 € €
Maximale Teilnehmerzahl 20
Dozent(en)
Kursort(e)

VHS, Wilhelmstraße 9/1, Raum B, Eppingen
Wilhelmstraße 9/1
75031 Eppingen

Termine
Datum Uhrzeit Ort
Mo. 08.03.2021 18:30 - 20:45 Uhr VHS, Wilhelmstraße 9/1, Raum B, Eppingen